Mr. Pieschen (Die PARTEI) erzählt vom Ortsbeirat

Clemens Müller ist in der letzten Sitzung für mich eingesprungen. Hier lest ihr seine Sicht der Dinge:

Schon weit im Vorhinein stand fest, dass es der Pieschener Ortsbeirat im März in sich haben würde.
Auf der Tagesordnung stand das Konzept zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund
in der Landeshauptstadt Dresden. Der 100 seitige […]

weiterlesen ›

Das Aufbäumen der NPD – Ortsbeirat im Februar

Ortsbeiratssitzung im Februar

Wer sich schon darauf gefreut hat, hier wieder spannende Neuigkeiten und entscheidende Informationen aus dem Pieschener Ortsbeirat zu finden, wird heute leider enttäuscht.
Wer sich schon darauf gefreut hat, hier wieder das lächerliche Verhalten der NPD- und AfD-Ortsbeiräte dargelegt zu bekommen, ist goldrichtig.

Auf der Februar Tagesordnung stand ursprünglich nur ein […]

weiterlesen ›

Rosa Klientelpolitik – Dezember & Januar im Pieschener Ortsbeirat

Meine Dezembertage waren vollgepackt mit verplanten Stunden und so kommt es, dass ich heute die Dezember und Januar Geschehnisse im Ortsbeirat Pieschen zusammenfassend präsentiere.
Zunächst möchte ich jedoch ein paar Worte über unser gemeinsames Pieschener-Grüne-Linke-SPD-Piraten-Ortsbeiräte-Treffen verlieren, das ein paar Tage vor der Dezembersitzung stattfand. Nach meinem ausufernden letzten Beitrag, versuche ich mich dieses […]

weiterlesen ›

Annica als Ortsbeirätin – ein Abend in 5 Akten

Zum Geleit:
Anfang Juli wurde ich gefragt, ob ich mir vorstellen könnte für die PIRATEN im Ortsbeirat Pieschen aktiv zu werden. Bis dato hatte ich mir über Ortsbeiräte und deren Aufgaben noch nie wirklich Gedanken gemacht und überhaupt habe ich keinerlei Erfahrung in irgendwelchen politischen Gremien bisher machen können. Darum lag mir im […]

weiterlesen ›