Kundgebung am 2. Februar um 18 Uhr auf dem Postplatz

Eingeladen sind alle Menschen, Vereine, Initiativen oder Institutionen, die sich für eine offene Kultur der Kommunikation auch in unserer Stadt einsetzen und Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in ihrer Stadt willkommen heißen. Es wird ein buntes Programm mit Reden für eine offene Willkommenskultur geben, der Dresdner Kneipenchor singt, die Bands BaranButz und Offbeat Cooperative werden auftreten, […]

weiterlesen ›

Kundgebung am 2. Februar um 18 Uhr auf dem Postplatz

Eingeladen sind alle Menschen, Vereine, Initiativen oder Institutionen, die sich für eine offene Kultur der Kommunikation auch in unserer Stadt einsetzen und Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in ihrer Stadt willkommen heißen. Es wird ein buntes Programm mit Reden für eine offene Willkommenskultur geben, der Dresdner Kneipenchor singt, die Bands BaranButz und Offbeat Cooperative werden auftreten, […]

weiterlesen ›

In Dresden unterwegs? Klobürste mitnehmen!

Dies ist ein Gastbeitrag von g4rf.net. Ihr seid heute in Dresden unterwegs? Dann vergesst nicht eure Klobürste mitzunehmen! Anfang 2014 richtete die Polizei in Hamburg Gefahrengebiete ein, um Versammlungen grundlos auflösen zu dürfen und anlasslos Personenkontrollen durchzuführen. In Dresden ist heute bis Mitternacht ein stadtweites Versammlungsverbot durch die Polizei verhängt worden. Berühmt geworden ist in […]

weiterlesen ›

Rosa Klientelpolitik – Dezember & Januar im Pieschener Ortsbeirat

Meine Dezembertage waren vollgepackt mit verplanten Stunden und so kommt es, dass ich heute die Dezember und Januar Geschehnisse im Ortsbeirat Pieschen zusammenfassend präsentiere.
Zunächst möchte ich jedoch ein paar Worte über unser gemeinsames Pieschener-Grüne-Linke-SPD-Piraten-Ortsbeiräte-Treffen verlieren, das ein paar Tage vor der Dezembersitzung stattfand. Nach meinem ausufernden letzten Beitrag, versuche ich mich dieses […]

weiterlesen ›